26. Mai 2024

SV Motor Zeitz Abt. Fußball

Wir leben Fußball

Das Comeback der «Schäre»

1 min read
logo mz web
logo mz webZEITZ/MZ. Das Lazarett von Motor Zeitz verwaist allmählich. Derzeit kann Hans Sapala auf alle Spieler seines Kaders zurückgreifen. Vor allem die Rückkehr der beiden Langzeitverletzten der Vorsaison lässt auf eine ruhigere Saison hoffen. Christian Schärschmidt, genannt “Schäre” und Sebastian Selzer trainieren mit der Mannschaft und stehen zum Saisonauftakt gegen den VfB Zeitz wohl Gewehr bei Fuß. “Es ist alles wieder verheilt”, sagt Selzer, der einen Riss des vorderen Kreuzbandes und des Meniskus erlitt und nahezu ein Jahr nicht spielen konnte. Er fühle sich gut und kam auch schon in Testspielen zum Einsatz.

Ein anderes Sorgenkind ist ebenfalls wieder dabei. Benjamin Kohlisch, der sich im letzten Spiel der Vorsaison einen Bluterguss im Knie zuzog, befindet sich gerade in der Aufbauphase, sagt Hans Sapala. Derzeit stehe Kondition und Schnelligkeit auf dem Plan. Ob Kohlisch beim ersten Spiel mitmischen kann, sei noch offen. Hoffnung auf einen Einsatz des Torjägers (mit 12 Treffern bester Schütze seiner Mannschaft in der Vorsaison) habe er allerdings.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert