29. Mai 2024

SV Motor Zeitz Abt. Fußball

Wir leben Fußball

1. Männer: SV Motor Zeitz – FSV Meuselwitz 3:2 (1:1)

1 min read
FSVMeuselwitz-Motor

Motor startet mit Sieg in die Vorbereitung

Der SV Motor Zeitz testete erneut gegen den FSV Meuselwitz auf dem Kunstrasenplatz im E.- Thälmann- Stadion. Am Ende gelang der Motorelf ein knapper 3:2- Erfolg. Die Motoraner waren von Beginn an wach und in der 9. Spielminute konnte Johannes Kunze das 1:0 erzielen. Die Vorarbeit leistete hier Neuzugang Max Handt. Die Gäste vom FSV konnten sich nach dem Rückstand erholen und fanden nun auch in das Spiel. Zur Belohnung der 1:1- Ausgleich in der 20. Minute durch Oliver Sparbrod nach guter Vorarbeit von Tobias Kämpfe.  Dies war auch gleichzeitig der Halbzeitstand.

Im zweiten Spielabschnitt ging es dann hin und her mit Chancen auf beiden Seiten. Patrick Fuhrmann brachte nach Vorarbeit von Johannes Kunze Motor erneut in Front. Die Führung wurde aber in der 66. Minute sofort egalisiert. Falk Arndt erzielte das 2:2. Die Meuselwitzer Abwehrkette ließ den Motorakteur, Daniel Albert, aus den Augen und dieser ließ es sich nicht nehmen den 3:2- Endstand zu markieren. Eine gute Vorstellung beider Teams, um in die Rückrunde zu starten.

Tore:

1:0       Johannes Kunze         (9.)

1:1       Oliver Sparbrod          (20.)

2:1       Patrick Fuhrmann       (63.)

2:2       Falk Arndt                  (66.)

3:2       Daniel Albert              (71.)

Motor: Becker, Winkler, Ehrlein, Fuhrmann, Rosick, Braun, Albert, Gruß, Rolle, Handt, Kunze Ferner: Klug

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert