25. Mai 2024

SV Motor Zeitz Abt. Fußball

Wir leben Fußball

2. Männer: Hallenturnier beim ASV Wintersdorf

1 min read
SV M II beim Hallenturnier 2015

SV M II beim Hallenturnier 2015

Am Nachmittag kam es zum Höhepunkt des Hallentages. Beim Herrenturnier ging es um den 12. Mitsubishi-Cup des Autohauses Kriebitzsch. Vor über 150 Zuschauern kämpften 8 Mannschaften um die begehrten Pokale. Spannende Spiele mit einigen Überraschungen waren zu verzeichnen. In der Gruppe A setzte sich Motor Zeitz II vor dem SV 1893 Kretzschau, Gastgeber ASV Wintersdorf und dem TSV Tröglitz durch. Der ASV verpasste damit die erhoffte Halbfinalteilnahme. In der Gruppe B überraschte Blau-Weiß Zechau/Kriebitzsch vor Titelverteidiger VSM Benndorf, dem FSV Lucka 1910 II und dem SV Spora II.
Im Halbfinale siegte Zechau/Kriebitzsch souverän gegen den SV 1893 Kretzschau mit 3:0. Enger ging es im 2. Halbfinale zu. VSM Benndorf gelang es gegen Ende der Begegnung sich mit 2:0 gegen Motor Zeitz II durchzusetzen.
Das Finale zwischen VSM Benndorf und Blau-Weiß Zechau/Kriebitzsch war lange ausgeglichen. Am Ende hieß es 3:1 für Benndorf, die damit den 4. Titel in Folge beim Wintersdorfer Turnier erringen konnten. Platz 3 ging an den SV Motor Zeitz II, der sich mit 5:0 gegen Kretzschau durchsetzte.
Die weiteren Platzierungen: 5. ASV Wintersdorf, 6.FSV Lucka 1910 II, 7. TSV Tröglitz, 8. SV Spora II

Bester Spieler wurde Danny Huke vom SV Blau-Weiß Zechau/Kriebitzsch.

Die Spiele standen unter Leitung der Schiedsrichter Olaf Platzke und Reiner Penndorf.

Quelle: Homepage ASV Wintersdorf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert