14. April 2024

SV Motor Zeitz Abt. Fußball

Wir leben Fußball

1. Männer: SV Motor Zeitz – SV Burgwerben 1906 3:1 (2:1)

2 min read
Motor-Burgwerben

Motor-BurgwerbenMotor Zeitz mit Heimsieg gegen das Schlusslicht

Der SV Motor Zeitz gewinnt gegen den SV Burgwerben 1906 mit 3:1. Die Tore schossen Patrick Fuhrmann, Kevin Ehrlein und erneut Patrick Fuhrmann. Dabei ließen die Motoraner noch zahlreiche Chancen liegen und die Burgwerbener waren im Angriff einfach zu harmlos um die Motorelf in Bedrängnis zu bringen.

Das Spiel begann verheißungsvoll, denn die Rot- Schwarzen gingen schon nach acht Minuten in Führung. Nach Vorarbeit von Daniel Rolle konnte Patrick Fuhrmann den das 1:0 erzielen. Aus dem Nichts glichen die Gäste vom Zeiselberg in der 21. Minute aus. Ein Schuss vom SVB- Mittelfeldmann, Nico Peterwitz landete im Motorwinkel zum 1:1- Ausgleichstreffer. Motor konnte aber noch vor dem Pausenpfiff erneut in Führung gehen. Wiederum war Daniel Rolle der Vorlagengeber. Dieses mal für Motorkapitän, Kevin Ehrlein, welcher frei durch war und dem SVB- Keeper, Ronny Weber keine Chance ließ. Mit der 2:1- Führung ging es in die Pause.

 

Im zweiten Durchgang agierten die Gäste weiter mit langen Bällen und versuchten durch Standards zum Erfolg zu kommen. Diese Taktik trug aber keine Früchte. Die Zeitzer hingegen erspielten sich einige gute Einschussmöglichkeiten, aber im Abschluss scheiterte man meist an sich selbst. Johannes Kunze, Patrick Fuhrmann und Daniel Rolle verpassten das Ergebnis in die Höhe zu schrauben. Den Schlusspunkt der Partie setzte dann erneut Patrick Fuhrmann nach Vorarbeit von Daniel Albert zum 3:1- Endstand in der Schlussminute.

Tore:

1:0       Patrick Fuhrmann       (8.)

1:1       Nico Peterwitz           (21.)

2:1       Kevin Ehrlein             (38.)

3:1       Patrick Fuhrmann       (90.)

Fazit:  Die Gäste waren einfach zu harmlos um etwas Zählbares aus dem R.-Puschendorf-Stadion zu entführen und die Motorelf spielte phasenweise einen guten Ball.

Motor: Purrucker, Ismailov (46. Braun) Ginter, Winkler, Rosick, Ehrlein, Albert, Gruß, Fuhrmann, Rolle, Kunze (85. Schütz)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert