26. Februar 2024

SV Motor Zeitz Abt. Fußball

Wir leben Fußball

Alte Herren: Hallenturnier in Teuchern

1 min read

Motor Zeitz ungeschlagen Turniersieger

Bei dem mit 7 Mannschaften gut besetzten Hallenturnier des SV Teuchern 1910 behielten die AH von Motor Zeitz am Ende die Oberhand. In der vor einigen Jahren modernisierten Halle wurde mit „Bande“ gespielt. In den ersten beiden Spielen, Droyßiger SG 2:0 und SV Keutschen 1:0, tat man sich sehr schwer. Im Vergleich mit der ersten Teucherner Mannschaft entwickelte sich ein gutes Spiel, welches mit Motor Zeitz am Ende mit 3:1 den verdienten Sieger hatte. Im nächsten Spiel hatte man gleich die zweite Vertretung des SV Teuchern zum Gegner. In diesem Spiel konnten die AH von Motor Zeitz eine 3-malige Führung leider nicht behaupten, so dass dieses Spiel mit 3:3 unentschieden ausging. Im fünften Spiel besiegte man den SV Blau Weiss Muschwitz klar mit 4:0 und untermauerte so seine Ambitionen auf den Turniersieg. Zwei Spiele sollten darüber entscheiden. Im letzten Spiel, gegen den SV Hohenmölsen, welche selbst noch ein gute Ausgangssituation besaßen, lief man einem 0:2 Rückstand hinterher. Die gute Moral der Truppe und der Wille dieses Spiel noch zu gewinnen, lies die Zeitzer am Ende mit 4:2 als Sieger das Parkett verlassen. Im abschließenden Spiel der beiden Teucherner Mannschaften, schaffte es keine der beiden dieses Spiel zu gewinnen, so dass der erste Platz mit Coach Wodnik, Peter bejubelt werden durfte.

Motor: Meister, Weise, Illgenstein, Sparschuh, Klug, Seidel, Schettig und Müller

Fazit: Motor Zeitz gewann verdient vor Teuchern II, Teuchern I, Hohenmölsen, Keutschen, Droyßig und Muschwitz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert