29. Mai 2024

SV Motor Zeitz Abt. Fußball

Wir leben Fußball

1. Männer: SV Motor Zeitz – FSV Meuselwitz 1:3 (0:1)

1 min read
FSVMeuselwitz-Motor

FSVMeuselwitz-MotorMotor mit Pleite beim ersten Test

Der SV Motor Zeitz unterliegt dem thüringischen Kreisligisten mit 1:3. Dabei begannen die Motoraner gut. Eine Kombination über Patrick Fuhrmann und David Gruß konnte letzterer freistehend nicht im Tor unterbringen. Im weiteren Verlauf hatte Motor Zeitz die Chance zur Führung. Auch der FSV Meuselwitz versteckte sich nicht und mit dem Halbzeitpfiff gingen die Gäste 0:1 in Führung. Haimerl war der Torschütze.

Im zweiten Durchgang ging es dann hin und her und der FSV verdoppelte das Ergebnis in der 51. Minute durch Haimerl. Nach 68 Minuten gelang dann den Gästen noch das 0:3 durch Oliver Sparbrod. Motor kam nur noch zum Anschlusstreffer durch Daniel Albert in 68. Minute. Auch kurz vor Spielende hatte erneut David Gruß die Chance zum Torerfolg nach guter Vorarbeit von Daniel Rolle. Am Ende war es ein ordentlicher Test auf die bevorstehenden Aufgaben und das Ergebnis fiel einfach zu eindeutig aus, was im Endeffekt auch keine Rolle spielt.

Motor: Purrucker, Ismailov, Ehrlein, Winkler, D. Rosick, Braun, Albert, Gruß, Rolle, Kügler, Fuhrmann Ferner: M. Rosick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert