28. Mai 2024

SV Motor Zeitz Abt. Fußball

Wir leben Fußball

Titel, Träume und Trainerwünsche

1 min read
1321007884246l

1321007884246l

VON Ronny Banas

Zeitz/MZ. Das alte Sportjahr mit zahlreichen Höhen und Tiefen für die Athleten der Zeitzer Region ist gegangen, das neue, mit dem sich die unterschiedlichsten Hoffnungen verbinden, ist noch keine Woche alt. Zeit, ein Fazit zum Erreichten zu ziehen und auf kommende Meisterschaften zu blicken.

Hans Sapala, Trainer des Fußball-Kreisoberligisten Motor Zeitz: “Ich wünsche mir für meine Mannschaft, dass es so weitergeht, wie das letzte Jahr aufgehört hat. Wir stehen in der Liga blendend da. Das hatte uns niemand, nicht einmal wir selber, zugetraut. Am Anfang der Saison hatte ich eigentlich als Ziel den neunten Platz ausgegeben. Inzwischen wäre das nicht mehr sehr realistisch, weil wir einfach besser sind. Jetzt glaube ich, dass wir auch Fünfter werden können. Dann wäre das Jahr für uns gut verlaufen. Außerdem ist es mir wichtig, dass sich meine junge Mannschaft weiterentwickelt. Und daran müssen und werden wir arbeiten.”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert