14. April 2024

SV Motor Zeitz Abt. Fußball

Wir leben Fußball

1. Männer: SV Motor Zeitz – SV Fortuna Kayna 1:0 (1:0)

2 min read
Motor-Kayna

Motor-KaynaHultsch- Kopfball führt Motor zum Sieg

Die Gäste aus Kayna waren zu Gast im Rudolf- Puschendorf- Stadion. Beide Teams gingen ersatzgeschwächt in die Partie. Die „Neuzugänge“ aus der A- Jugend machten aber allesamt ihr Zeug. Vor der Partie einigte man sich, auf Grund der heißen Temperaturen, auf eine reduzierte Spielzeit. Guido Hultsch brachte nach kurzer Zeit Motor 1:0 in Front. Er köpfte nach einer Rolle- Ecke ein. Beide Teams ließen nicht viele Chancen zu. Teilweise kombinierten die Motoraner gut aber der entscheidende Pass blieb aus. Die Motordefensive unterband im ersten Abschnitt jegliche Torgefahr der Gäste.

Im zweiten Durchgang waren beide Teams zunächst einmal darauf bedacht, eigene Fehler zu vermeiden. Motor-Libero Sebastian Selzer traf aus gut 30 Metern nur den Querbalken. Kurze Zeit später wurde der Kayna- Stürmer Christian Kraft frei gespielt und entwischte. Der Treffer fand aber keine Anerkennung, da es ein Abseitstor war. Dies war aber eine Fehlentscheidung. Fast im direkten Gegenzug lief Mario Schettig auf dem Kaynaer Schlussmann zu. Auch hier entschied Peter Kiwitt auf Abseits. Dieses Mal war es auf Motorseite kein Abseits. Somit waren die Abseitsfehlentscheidungen ausgeglichen. Hier muss man aber mal den Schiedsrichter in Schutz nehmen, da er keine Linienrichter zur Verfügung hatte. Somit endete die Partie 1:0 für Motor.

Tore:

1:0 Guido Hultsch (8.)

Fazit: Eine gute Konditionseinheit. Das Ergebnis, denke ich mal, spielte keine Rolle. Es war aber wichtig Spielpraxis zu sammeln und die jungen Spieler in die Mannschaft mit zu integrieren.

Motor: Grunert (Lindenthal), Schumacher, Selzer, Peschel, Effertz (Mengel), Albert, Hultsch, Fuhrmann, Lai (Schärschmidt), Rolle, Schettig,

Fünf Bilder vom Spiel

Ich hoffe, ich habe keinen vergessen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert