25. Mai 2024

SV Motor Zeitz Abt. Fußball

Wir leben Fußball

A-Jugend: SV Motor Zeitz – SV Großgrimma 5:2 (3:2)

2 min read
Motor-Grossgrimma

Motor-GrossgrimmaMotor Zeitz gewinnt gegen SV Großgrimma

Nun ging die Winterpause, doch endlich zu Ende. SV Motor Zeitz empfing heute den SV Großgrimma im heimischen Stadion. Das Spiel begann mit vielen Fehlpässen, weil viele mit dem tiefen Rasen nicht klar kamen. Doch es verbesserte sich und so konnte sich Schärschmidt schön durchsetzen und in den Strafraum gehen und spielte einen schönen Querpass auf Daniel Rolle, der nur noch zum 1:0 einschieben musste (9. Minute). Doch Großgrimma war nicht geschockt und konnte in 4 Minuten einen Doppelschlag zum 1:2 vollbringen (12. und 16. Minute). Motor war bei diesen beiden Standardtreffern einfach abwesend. Motor konnte sich wieder aufraffen und konnte durch gute Vorarbeit von Rolle, dass 2:2 durch Max Sitter erzielen (30. Minute). Kurz darauf ging Rolle in den Strafraum und wurde gelegt. Daniel Rolle schoss selber und konnte auf 3:2 erhöhen (37. Minute). So ging es dann auch in die Halbzeitpause. Die zweite Halbzeit war von Anfang an sehr kampfbetont und durch den nassen Rasen gelang bei beiden Mannschaften nicht alles. Es gab auf beiden Seiten Tormöglichkeiten, wobei Motor die Größeren hatte. So konnte Sitter einen langen Ball mit dem Kopf verlängern, der durch Daniel Rolle erlaufen wurde und am herausstürzenden Torwart vorbei lief und zum 4:2 einschob (71. Minute). Nach schöner Einzelleistung von Christian Schärschmidt konnte Motor den 5:2 Endstand erzielen (83. Minute).

Tore:

1:0 Daniel Rolle (9.)

1:1 (12.)

1:2 (16.)

2:2 Max Sitter (30.)

3:2 Daniel Rolle (37.)

4:2 Daniel Rolle (71.)

5:2 Christian Schärschmidt (83.)

Fazit: Motor hatte die größeren Chancen und gewann dadurch nicht unverdient.

Motor: Lindenthal, Effertz, Stransky, Rothe, Lai, Sitter (85. Schwanitz), Schärschmidt, Albert, Kuhfuß (80. Dudzinski), Schmidt (63. Nguyen), Rolle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert