16. April 2024

SV Motor Zeitz Abt. Fußball

Wir leben Fußball

Alte Herren: SV Motor Zeitz – VfB Nessa 3:1 (1:1)

1 min read
Motor-Nessa

Motor-NessaWeises Treffer per Kopf dreht die Partie

Die Oldies von Motor Zeitz empfingen im Puschendorf-Stadion VfB Nessa und schickten den Gegner mit 3:1 geschlagen auf die Heimreise. Bereits das Hinspiel konnten die Meckert-Schützlinge mit 1:0 erfolgreich gestalten. Aber Nessa kam besser ins Spiel. Konnte Motor-Torwart Michael Meister zwei Großchancen der Gäste noch vereiteln, war er bei der dritten Möglichkeit der Nessaer machtlos und es stand 1:0 für den Gegner. Nun wachten die Rot-Schwarzen auf und begannen Fußball zu spielen. Guido Hultsch schlug eine Flanke auf Andreas Weise, der per Kopf zum 1:1 traf. Die zweite Spielhälfte stand nun mehr im Zeichen der Zeitzer Mannschaft. Doch die Gastgeber vergaben vorerst einige Möglichkeiten. Erst Torsten Kügler traf mit seinem Treffer zur Führung. Die Gäste spielten nun flott mit, konnten aber einen weiteren Torerfolg der Hausherren durch Hultsch nicht verhindern. Nessa traf danach den Querbalken.

Spielbericht: Mitteldeutsche Zeitung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert