25. Mai 2024

SV Motor Zeitz Abt. Fußball

Wir leben Fußball

17. Spieltag KL: Motor Zeitz – VSG Löbitz 9:0 (4:0)

2 min read

Motor in Torlaune

SV Motor Zeitz tut etwas für das Torverhältnis.

Am 21.03.09 gastierte das Tabellenschlusslicht aus Löbitz im Rudolf- Puschendorf- Stadion. Löbitz versuchte alles, um die Niederlage, so niedrig wie möglich ausfallen zu lassen. Dies gelang aus Gästesicht leider nicht, denn die Gäste aus Löbitz waren froh, dass der Schlusspfiff ertönte.

Motor dominierte das Spiel über 90. Minuten. Schon in der 5. Minute ging Motor Zeitz mit 1:0 in Führung. Kevin Ehrlein drückte eine scharf geschossene Flanke von Benjamin Kohlisch per Kopf über die Linie. In der 20. Minute erhöhte Benjamin Kohlisch auf 2:0 und 11 Minuten später schoss wiederum Benjamin Kohlisch durch schöne Vorarbeit von Mario Schettig das 3:0. Den Schlusspunkt vor der ersten Halbzeit setzte Tommy Winkler, welcher den Ball zur 4:0- Führung einschob.

Nach dem Pausentee verflachte die Partie ein wenig. Motor Zeitz spielte nicht mehr so konzentriert, wie noch zu Beginn. In der 57. Minute schoss Pier Peschel durch schöne Einzelleistung aus spitzen Winkel das 5:0. Tommy Winkler nahm sich ein Herz und schoss durch einen gut geschossenen Fernschuss seinen zweiten Tagestreffer. 7 Minuten später erhöhte Ronny Holz auf 7:0. Wiederum 3 Minuten später konnte Maik Gebhardt per direkten Eckball das 8:0 erzielen. In der 87. Minute trug sich auch noch Sebastian Selzer durch einen verwandelten Foulelfmeter in die Torschützenliste ein. Leider verpasste man das Ergebnis noch zweistellig zu machen.

Tore:

1:0 Kevin Ehrlein (5’)

2:0 Benjamin Kohlisch (20’)

3:0 Benjamin Kohlisch (31’)

4:0 Tommy Winkler (39’)

5:0 Pier Peschel (57’)

6:0 Tommy Winkler (72’)

7:0 Ronny Holz (79’)

8:0 Maik Gebhardt (82’)

9:0 Sebastian Selzer (87’)

Fazit: Motor war in allen Belangen besser.

Motor: Telle, Ehrlein, Lange, Schneider (Schütz 61.), Winkler, Selzer, Thiel (Gebhardt 61.), Peschel, Fuhrmann, Kohlisch, Schettig (Holz 61.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert