26. Mai 2024

SV Motor Zeitz Abt. Fußball

Wir leben Fußball

2. Spieltag KL: Eintracht Theißen- Motor Zeitz 1:1 (1:1)

2 min read

Punkteteilung in Theißen

In der Vorwoche konnte Motor Zeitz 3 Punkte verbuchen, dieses Mal reichte es nur für einen Punkt. Das Spiel begann für Motor sehr gut, denn in der 7 Minute machte Libero Kevin Ehrlein durch einen Fernschuss in das linke obere Toreck die 1:0 Führung. Theißen war durch den Führungstreffer etwas geschockt und Motor erspielte sich gute Chancen, Steinberg scheiterte per Kopf und die wahrscheinlich größte Chance zum 2:0 hatte Tommy Winkler nach guter Vorarbeit von Maik Steinberg. Theißen wachte nun auf und die Mannschaft erspielte sich auch gute Chancen, welche aber Telle im Motorgehäuse parierte. Doch in der 31. Minute war Maik Telle geschlagen, welcher aber über die gesamte Spielzeit eine starke Partie ablieferte. Das 1:1 fiel durch einen sehr umstrittenen Freistoß, denn Benjamin Kohlisch erkämpfte sich einwandfrei den Ball. Doch das Schiedsrichtergespann sah dies etwas anders. Die Motoraner beschwerten sich und Theißen nutzte diese Unachtsamkeit, führte diesen Freistoß schnell aus und Elbrandt musste nur noch einschieben. Und somit ging man mit einem 1:1 in die Pause.
In der 2. Halbzeit gab es Torszenen auf beiden Seiten. Benjamin Kohlisch vergab 2 hochkarätige Chancen. Mario Schettig, der zu seinem ersten Saisoneinsatz kam spielte Kohlisch frei, welcher die Kugel in aller Ruhe annehmen konnte und dann nur noch am Torwart vorbei einschieben musste. Doch er scheiterte am Theißener Schlussmann. Theißen hatte kurz vor Schluss auch noch eine Großchance, doch Sebastian Bergner klärte 5 Meter vor dem Motorgehäuse. Und somit endete die faire Partie 1:1 unentschieden. Am Ende wusste man eigentlich nicht, ob man sich über den gewonnenen Punkt freuen oder über die 2 verlorenen Punkte ärgern sollte.

Fazit: Im Großen und Ganzen war das Resultat gerecht. Bei besserer Chancenverwertung hätte aber Motor Zeitz das Spiel für sich entscheiden können.

Motor: Telle, Ehrlein, Schneider, Schütz, Bergner, Winkler, Gebhardt ( Metzsch 85Min), Fuhrmann, Kohlisch, Steinberg, Holz ( Schettig 70Min)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert