29. Mai 2024

SV Motor Zeitz Abt. Fußball

Wir leben Fußball

1. Männer: Drei Spieler verlassen den SV Motor Zeitz

1 min read
benjamin-kohlisch-280570 1

benjamin-kohlisch-280570 1

Benjamin Kohlisch verlässt den SV Motor Zeitz

Nach der Saison ist vor der nächsten Saison. Motortorjäger, Benjamin Kohlisch verlässt den SV Motor Zeitz in Richtung TSV Tröglitz. Damit ist „Kohle“ der erste feststehende Abgang des SV Motor Zeitz.

Seit der Saison 2007/08 ging Benjamin Kohlisch auf Torejagd für die erste Männermannschaft des SV Motor Zeitz. In den 8 Jahren bestritt er 170 Spiele in der Kreisliga und Kreisoberliga und erzielte dabei 134 Tore und ist damit der zweiterfolgreichste Torschütze hinter Gerd Neddermeyer in der Motor-Geschichte.

 

 

 

sebastian-selzer-280572 1

Sebastian Selzer verlässt den SV Motor Zeitz

Motors Allrounder, Sebastian Selzer verlässt den SV Motor Zeitz aus beruflichen Gründen in Richtung SV Grün-Weiß Miltitz.

Ebenfalls seit der Saison 2007/08 spielte Sebastian Selzer auf verschiedensten Positionen in der ersten Männermannschaft des SV Motor Zeitz. In den 8 Jahren bestritt “Sebbi” 139 Spiele in der Kreisliga und Kreisoberliga und erzielte dabei 47 Tore. Aufgrund seiner Knieverletzung 2011 und seiner Verletzung am Handgelenk 2014 kam er nicht auf ganz soviele Einsätze.

 

 

 

temo-torin-280581 2

Torin Temo verlässt den SV Motor Zeitz

Motors schnellster Spieler, Torin Temo verlässt ebenfalls den SV Motor Zeitz.

In der Winterpause der Saison 2012/13 kam Torin Temo von der Eintracht aus Profen in die erste Männermannschaft des SV Motor Zeitz. In den 2,5 Jahren bestritt “Toran” 54 Spiele in der Kreisoberliga und erzielte dabei 3 Tore.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert