28. Mai 2024

SV Motor Zeitz Abt. Fußball

Wir leben Fußball

Anschluss nicht verlieren

1 min read
Motors Angreifer Daniel Albert traf zuletzt nicht ins Tor. (BILD: H. Krimmer)
Von Tobias Heyner
Der zwölfte Spieltag in der Fußball-Kreisoberliga verspricht spannend zu werden: Motor Zeitz empfängt am Sonntag die Grün-Gelben aus Osterfeld. Beide Mannschaften kämpfen zurzeit gegen den Abwärtstrend und wollen den Kontakt zur Spitzengruppe wahren.
Zeitz/MZ.

Der zwölfte Spieltag in der Fußball-Kreisoberliga bringt ein spannendes Derby mit sich – zwischen den beiden Städten der Region: Motor Zeitz empfängt am Sonntag im Puschendorfstadion die Grün-Gelben aus Osterfeld. Bei beiden Mannschaften zeichnete sich zuletzt ein Abwärtstrend in der Tabelle ab: Motor konnte daheim gegen Schlusslicht Naumburger SV II nur einen Punkt holen, verlor in Kayna und Nessa. Osterfeld spielte gegen Teuchern und Wengelsdorf unentschieden und verlor zuletzt das Heimspiel gegen Bad Kösen mit 2:3. Platz sechs und acht sind in einem Feld aus 16 Teams zwar immer noch gut, aber nun droht der Anschluss an die Spitze (sieben und acht Punkte) komplett verloren zu gehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert